Gartenbau

Und wieder waren die Gartenbauer in der Pusteblume! Der Rutschenhügel, den die Kinder sehr lieben, war über die Jahre stark erodiert und musste neu befestigt werden. Ein neuer Aufgang wurde angelegt und der Hügel bepflanzt.

Vielen Dank an unseren Bauwart, dass er auch das wieder ganz nebenbei organisiert hat – ist toll geworden!

Mitgliederversammlung

Auch das gehört zu einer Elterninitiative – Vorbereitung der jährlichen Mitgliederversammlung . Diese konnte gestern endlich mal wieder vor Ort im Kindergarten stattfinden und es gab die Gelegenheit, sich ein bisschen auszutauschen.

Die Aktivitäten des vergangenen Jahres wurden berichtet und ein paar organisatorische Themen besprochen. Und last but not least: die Planung für das diesjährige Sommerfest!

Der Frühling ist da!

Seit vielen Tagen strahlt die Sonne nun schon über Ottobrunn und bescherte uns einen tollen Frühlingsbeginn. Es wurden schon Blumen gepflanzt, der Vorgarten mit Ostereiern geschmückt, Blumensaatkugeln gerollt und und und..

Gerade die Naturerziehung ist in diesen Wochen ein Schwerpunkt im Kindergarten. Die Kinder lernen gerade Vieles über die Bienen und verbringen jeden Tag sehr viel Zeit in unserem schönen Garten.

Kennenlernen

Unseren Tag der offenen Tür – oder eher einen Tag des „offenen Gartens“ – haben wir gestern veranstaltet und uns sehr über das große Interesse vieler netter Familien mit ihren Kindern gefreut. Manch einer wollte gar nicht so recht nach Hause, nachdem der Garten schon mal testweise bespielt werden konnte !

Als Elterninitiative legen wir großen Wert auf das Miteinander und das gemeinschaftliche Gestalten in unserem Kindergarten, da ist das persönliche, gegenseitige Kennenlernen natürlich sehr wichtig. Und das war bei schönstem Sonnenschein auch draußen ganz wunderbar möglich gestern.

Herzlichen Dank für’s Kommen und hoffentlich bis bald!

Piraten, Prinzessinnen und Hexen…

… feierten heute im Kindergarten Fasching mit vielen anderen toll verkleideten Kindern. Da gab es ein leckeres Buffet, Spiele, Musik und eine ganze Menge Spaß. Aber die Kinder hatten sich auch die ganze Woche schon ins Zeug gelegt, Girlanden, Clowns und andere bunte Dinge gebastelt und damit den Kindergarten geschmückt. Müde und glücklich waren sie heute beim Abholen – wie schön, dass diese kleine Feier heuer wieder möglich war.

Winterfreuden

Ein neues Jahr hat begonnen und endlich fiel auch ein bisschen Schnee! Da wurde natürlich sofort eifrig im Garten gespielt, gerutscht, Schneemann gebaut und und und …

Und beim Basteln haben unsere Kinder diese Eindrücke für ein paar tolle Winterwerke im Eingangsbereich verarbeitet – ist das nicht stimmungsvoll ?

Fröhliche Weihnachten

Mit einem kleinen Kinderpunsch-Empfang im Garten konnten wir am 23.12. das Jahr 2021 im Kindergarten verabschieden. Aufgeregte Kinder wurden von ihren Eltern abgeholt und freuen sich nun auf zwei Wochen Ferien, auf Geschenke und ein paar ruhige Tage zu Hause.

Wir wünschen allen Kindern und Mitarbeiterinnen und deren Familien ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein gesundes neues Jahr!

Rabimmel Rabammel Rabumm …

Letzen Freitag konnten wir unser Martins- und Laternenfest feiern. Und so liefen die Kinder stolz mit ihren selbst gebastelten Laternen die Runde zur Skateboardbahn und über den Sportplatz zurück zum Kindergarten. Natürlich mit den traditionellen Stopps zum Singen der Martinslieder!

Zurück im Kindergarten wurde von den Schulfüchsen das Martinsspiel aufgeführt und die leckeren selbst gebackenen Martinspferdchen verteilt. Und nachdem das Wetter richtig schön kalt und herbstlich war, konnte alle den Abend gemütlich mit großem Feuer und Glühwein ausklingen lassen.

Danke an alle helfenden Eltern, die den schönen Rahmen im Garten vorbereitet haben!

Herbstarbeit

Endlich konnten wir gestern mal wieder einen gemeinsamen Initiativ-Samstag durchführen! Und so war bei allerschönstem Herbstwetter einiges los im Kindergarten, es wurde gerecht und geputzt, repariert und Bäume beschnitten. Und es wurde gespielt und getobt und die Eltern konnten sich besser kennenlernen und nach getaner Arbeit gemeinsam Mittagessen.

Nach zwei Jahren, in denen corona-bedingt nur die nötigsten Arbeiten erledigt wurden und das gemeinschaftliche Tun zu kurz kam, war das wirklich mal wieder sehr schön!

Danke an alle Helfer groß und klein!

Mit zwei neuen Küchen …

… konnten wir unsere Kindern nach den Ferien in den Gruppenräumen überraschen. Hier kann jetzt wieder fleißig gekocht, gespült und sogar Wäsche gewaschen werden!

Möglich gemacht hat dies eine großzügige Spende des Orterer Getränkehandels in Ottobrunn, der die Erlöse einer Tombola zu seinem 10-Jährigen Jubiläum an gemeinnütze Einrichtungen spendete:

Schon im Juli wurde Leitung und Vorstand diese großzügige Spende überreicht und die beiden Kinderküchen konnten davon angeschafft werden. Und wir planen noch mehr ! 🙂

Herzlichen Dank von den Kindern und Familien der Pusteblume!