Anmeldung

Tag der offenen Tür

Zwischen Januar und April findet ein Tag der offenen Tür statt, an dem interessierte Eltern sich mit ihren Kindern ein Bild von der Einrichtung machen können..

In diesem Jahr ist der Tag der offenen Tür für den 23. Februar von 15:00 – 17:00 Uhr geplant. Das Betreten des Hauses ist dabei leider aufgrund der Pandemielage nicht möglich. Wir möchten Ihnen aber gerne die Möglichkeit geben, sich ein Bild von unserem Kindergarten zu machen und mögliche Fragen zu stellen. Darum werden wir Besucher – nach Anmeldung – gerne in unserem schönen Garten treffen, von da aus kann natürlich auch ein Blick in die Räume geworfen werden.

Anmeldung: Wir werden für Sie 15-Minuten Termine vergeben, eine Anmeldung ist hierfür nötig per Email an 1.vorstand@kindergarten-pusteblume.de.

Bitte tragen Sie während des Besuchs eine FFP2-Maske. Ihre Kinder können Sie gerne mitbringen.

Ein Besuch am Tag der Offenen Tür ist KEINE Bedingung für eine Anmeldung in der Pusteblume, sondern soll Ihnen nur ein persönliches Kennenlernen ermöglichen, wenn Sie dies wünschen.

Interessierte Eltern und Kinder können auch hier an einem kleinen virtuellen Rundgang durch unseren Kindergarten teilnehmen:
https://vimeo.com/525673539/ef3616a60d

Anmeldung für das Jahr 2022/2023

Eine Anmeldung für einen Kindergartenplatz ist ab dem kommenden Kindergartenjahr nur noch über das zentrale Online-Anmeldeverfahren aller Ottobrunner Einrichtungen möglich. Informationen können hier auf der Webseite der Gemeinde nachgelesen werden.

Wichtig: Die Anmeldefrist für das Kita-Jahr 2022/23 endet zum 10.04.2022. 

Aufnahme von „Gast“kindern

Der Kindergarten Pusteblume wird von der Gemeinde Ottobrunn unterstützt und bezuschusst. Aus diesem Grund haben Anmeldungen von Kindern aus dem Gemeindegebiet Ottobrunn, die bereits 3 Jahre oder älter sind, die höchste Priorität bei der Verteilung unserer freien Plätze. Kinder aus Nachbargemeinden können angemeldet werden, sie können bei der Vergabe jedoch nur berücksichtigt werden, wenn Plätze frei bleiben.

Hinweis (Januar 2022): Aktuell stehen leider keine Kindergartenplätze für „Gast“kinder zur Verfügung.

Mindestalter

Das Mindestalter für die Anmeldung des Kindes ist 2,5 Jahre. Eine Aufnahme von Kindern unter 3 Jahren erfolgt jedoch nur in Ausnahmefällen. Über die Aufnahme entscheidet die Kindergartenleitung in Abstimmung mit den Erzieherinnen. Neu aufgenommenen Kindern wird die Möglichkeit gegeben, sich schon am Ende des laufenden Kindergartenjahres bei einem Spielenachmittag an den neuen Kindergarten zu „gewöhnen“.

Ansprechpartnerin

Ansprechpartnerin : Frau Kratzer, Tel. (089) 6083395